Aktuell

TAG DER STADTGESCHICHTE ENTFÄLLT!

Uns liegt die Gesundheit der Veranstaltungsbesucherinnen und –besucher sehr am Herzen. Die Entscheidung ist eine Vorsichtsmaßnahme, die sich an den Vorgaben der Bundesregierung vom 16. März 2020 und dem Erlass des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesundheit orientiert. Sie soll dazu dienen, die Ansteckungsgefahr für Gäste unseres Hauses und unserer Veranstaltungen sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu verringern und dazu beitragen, die Ausbreitung des Virus insgesamt zu verzögern.
Es unser Bestreben, den Tag der Stadtgeschichte "75 Jahre Kriegsende in Leipzig" nachzuholen. Wir werden uns rechtzeitig mit Ihnen in Verbindung setzen, sobald neue verlässliche Planungen möglich werden.
Bleiben Sie gesund und optimistisch!

Programm 2020 [pdf]

Letzte Änderung
18.03.2020, 22:14
Sitemap & Druckansicht

Aktuelles

bitte beachten Sie, dass die die für den 22. Januar angekündigte Veranstaltung Denkmalshüter, Geschichtsvermittler und Partner der Stadtgesellschaft. Überlegungen zur Zukunft des Stadtgeschichtlichen Museums. (Vortrag: Dr. Anselm Hartinger, Direktor des Stadtgeschichtlichen Museums) aus organisatorischen Gründen auf den 23. Januar verschoben werden muss. Veranstaltungsort ist die Stadtbibliothek, Veranstaltungsraum »Huldreich Groß«,4. OG. Vielen Dank für Ihr Verständnis.